Förderprojekt: Vita e.V.

Seit einigen Jahren unterstützt der ROSENGARTEN den Verein VITA e.V. finanziell bei Ihrer Arbeit. Der Beginn der Zusammenarbeit entstand im Jahr 2013 durch eine Empfehlung der Moderatorin Diana Eichhorn. VITA e.V. Assistenzhunde (VITA) ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen mit körperlicher Behinderung einen Assistenzhund zur Seite stellt und ihnen so zu mehr Unabhängigkeit und Lebensqualität verhilft. VITA ist Vollmitglied des internationalen Verbandes Assistance Dogs Europe (ADEu) und erfüllt international gesetzte Standards. Das wichtigste Ziel von VITA ist es, noch möglichst viele harmonische Teams auszubilden, die sich durch eine positive wechselseitige Beziehung auszeichnen. VITA möchte Menschen, deren Leben durch ihren vierbeinigen Partner eine neue Qualität erfährt, die freundlich und liebevoll mit ihrem Hund kommunizieren, und Hunde, die ausdauernd, zuverlässig und voller Freude für ihren Menschen „arbeiten“, zusammenbringen.

Projektdaten


Förderdatum:
Seit 2015

Fördersumme:
1.000 €

Antragsteller:
Verein Vita Assistenzhunde e.V.

Sonstiges:
Die Moderatorin Diana Eichhorn hat uns auf die Arbeit des Vereins aufmerksam gemacht

Weiterführende Links:

Internetseite