Förderprojekt: Dorf Sentana

Dank einer Spende von der Rosengarten Stiftung, Anfang dieses Jahres konnten wir eine Lagerungs- und Positionierhilfe von der Firma Enste Reha Care für die Räumlichkeiten auf dem Begegnungshof der Dorf Sentana Stiftung anschaffen. Die Liegeinsel findet Verwendung in den tiergestützten Angeboten und ermöglicht auch Menschen mit Behinderungen den Kontakt zu den Tieren. Besonders wichtig ist es uns, dass alle Kinder in den Genuss dieser Therapieform kommen können.

Der Effekt der Lagerungsinsel beruht auf einem Teilvakuum, das Kissen wird unter dem Druck des Körpergewichts fest. Diese Hilfe ermöglicht so auch Menschen mit Störungen des motorischen Systems unterschiedliche Sitz- und Liegepositionen: Die Kinder haben im Liegen und im Sitzen einen sicheren Halt, werden stabilisiert und rutschen nicht weg und sinken nicht ein - das ist eine wichtige Voraussetzung für die tiergestützte Förderung. So werden die Interaktion mit den Tieren und auch enger Körperkontakt zu Therapiehund Pluto ermöglicht.

Tina Pahl von der Dorf Sentana Stiftung: Da Therapiematerialien sehr kostenintensiv sind, aber die Lagerungsinsel insbesondere für Kinder mit Behinderungen eine große Unterstützung darstellt, freuen wir uns besonders über diese tolle Spende. Vielen herzlichen Dank!

Projektdaten


Förderdatum
2019

Antragsteller:

Dorf Sentana

Fördersumme:
480 €

Sonstiges:
Anschaffung einer
Lagerungsinsel

Weiterführende Links:

Facebook Seite

 www.sentana-stiftung.com